News Ticker

Pagerank Update April 2009?

Kann es sein das Google gerade an einem Pagerank Update dran ist? Denn gerade sehe ich vermehrt andere Pagerank werte bei meinen Projekten. Zunächst nur bei ein paar Datencentern von Google aber habe gerade noch mal geschaut und da waren es dann mehrere.
Ich hoffe nur das es nicht so bleibt wie es auf den Datencentern aus sieht. Denn wenn doch wurden alle Projekte von mir um einen Pagerank nach unten gezogen. Es ist zwar nicht wirklich schlimm da der Pagerank eh nichts wichtiges ist. Aber irgendwie schaue ich trotzdem immer wieder darauf.

Aber hier heißt es jetzt einfach mal abwarten was morgen früh los ist ob sich der Pagerank schon geändert hat oder ob noch alles beim Alten ist. Aber von der Zeit wäre es ja gut möglich das gerade das neue Pagerank Update eingeläutet wurde.

Was meint ihr eigentlich noch zum Pagerank Update? Ist es etwas das euch interessiert? Oder sagt ihr Pagerank auf so was schaue ich nicht. Oder seht ihr es wie ich und schaut danach wenn es ein Update gibt aber sonst ist euch der Pagerank recht egal.

5 Kommentare zu Pagerank Update April 2009?

  1. Kann ich auch bestätigen. Da ist was im Gange. Irgendwie wusste ich das 🙂 Siehe mein Tweet von heute früh.

  2. Hehe ja hatte ich heute morgen im Twitter garnicht gesehen da ich leider beim schaffen ned zum schauen kam. Wie sieht es bei dir so aus geht er nach oben oder nach unten mit dem Pagerank?

  3. Ich kann es nun auch voll bestätigen, dass wir es hinter uns haben und meine Blogdomain einen Platz runter ist. Zu erwarten war überhaupt PR 2, aber bei 3 hat es halten können. Also ich achte schon noch auf das PR-Update, schliesslich läuft hier und da im Blog die Direktvermarktung und da wollen die Kunden das Grüne im Balken sehen;).

  4. Ja bei mir ging es leider auch einen Platz runter. Verstehe zwar nicht so ganz warum aber naja jetzt kann man es bis zum nächsten Update auch nicht ändern.

  5. quagga // 9. Apr 2009 um 09:08 //

    Ja, das PR-Update ist da. Und auch wenn der PR nicht mehr unbedingt direkt mit der Suchergebnis-Listung zusammenhängt bzw. durch viele andere Faktoren zusätzlich beeinflusst wird, so kann man daraus zumindest die “Beliebtheit” bei Google erkennen und seine SEO-Techniken anpassen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*