News Ticker

Servervoice Internetzensur und SEO Report Woche 33

Es gibt wieder ein paar Dinge zum Thema Internetzensur und diese Woche poste ich im Report auch noch eine Kleinigkeit aus dem SEO Bereich.


Zum Thema Internetzensur gibt es jetzt sogar schon ein schönes Buch. Es heißt “Angriff auf die Freiheit” und wurde von Ilija Trojanow und Juli Zeh geschrieben. Das Buch ist 17.08.2009 in den Handel ihr könnt es aber jetzt schon bei Amazon vorbestellen so das ihr es pünktlich zum zugeschickt bekommt. Ich finde das Buch hört sich sehr interessant an, es wird dort gut beschrieben wie sehr das Internet überwacht werden kann. Wie sicher sich der Großteil der Menschen im Internet fühlt und wie viel dort die einzelnen Personen über sich Preis geben. Ich hoffe das mit diesem Buch einige Menschen wach gerüttelt werden und sich einmal Gedanken machen was mit unseren Bürgerrechten im Internet passiert.

Aus dem SEO Bereich berichte ich dieses mal weil ich es einfach gut gemacht finde. Die Jungs von Kappaz.de haben einen SEO Rap gemacht. Über die Musik Richtung kann man sich natürlich streiten und da ist es Geschmacksache ob es einem Gefällt. Abe der Textliche Inhalt ist auf jeden fall besser als in sehr vielen Liedern welche sich in den Charts befinden.

Es kam auch ein Guter Wahlwerbespot von der Pirat Partei raus. Ich finde das Video sehr schön gemacht denn es wird einfach aufgezeigt was alles noch nicht passt so wie es jetzt ist. Denn ich glaube einfach es wissen viel zu wenige Leute was in den IT Bereichen mit Netzzensur oder Open Source etc. eigentlich los ist.

zensursula1

club

Diese beiden Bilder sind zwar schon etwas älter aber vielleicht kennt ihr sie noch nicht. Die Bilder stammen vom  mediengestalter.cc Blog.
Es wird beim ersten Bild wieder schön gezeigt wie wirkungsvoll die Internetzensur eigentlich ist. Ein Schuld und wenn man drum rum läuft sieht man doch wieder alles.
Im 2. sehen wir mit welchen Ländern wir jetzt gleich stehen. Ich hatte ja öfter schon den Vergleich zu China beschrieben. Es ist zwar noch nicht so schlimm wie dort aber es geht immer mehr in die Richtung.

vonderleyen_vote-auswertung
Bei Spiegel Online gab es ein Voting. Die Frage war “Welche Note würden Sie Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen geben?” Das Ergebnis dieser Umfrage seht ihr auf dem Screenshot. Ich würde sagen das ist ein klares Ergebnis.

Es gibt auch noch einen neuen Wahlwerbespot von der Pirat Partei. In dem Video sieht man schön was die Verschiedenen Personen sich wünschen. Es wird auch deutlich das nicht nur eine bestimmte Personengruppe für die Piraten ist sondern es ganz verschiedene Personen mit den unterschiedlichsten Berufen sind.

schaeuble
Dieses Bundestagswahlplakate wurde von der CDU veröffentlicht. Der Netzpolitik Blog hat einen Remix Wettbewerb zu diesem Plakat gestartet. Bei dem Wettbewerb soll der Slogan etwas verändert werden. Es wurden auch schon sehr schnell einige lustige Bilder eingereicht, die Bilder könnt ihr hier sehen. Diese Remix Aktion hat es sogar bis ins ZDF-Morgenmagazin geschafft. Das Video dazu könnt ihr hier anschauen:

Das ganze blieb aber nicht ohne Folgen. Markus vom Netzpolitik Blog bekam eine Email von der Fotografin des Bundestagwahlplakates, darin stand dass das Motiv nur für die CDU lizensiert wurde und nicht für einen Wettbewerb wo das Bild verändert wird. Aber Markus wäre sogar bereit gewesen sich auf einen Rechtsstreit ein zu lassen, denn er ist der Meinung das die Remixe zum Satire- und Meinungsfreiheit Recht gehören. Ein paar Bilder hat Markus auch gelöscht so das er ein paar Löschungen nach gegangen ist, aber die besten Werke hat er online gelassen. Zu einem Rechtsstreit wird es jetzt aber doch nicht kommen da die Fotografin auf ein Verfahren verzichtet hat.
Wenn ihr auch ein Remix des Wahlplakates erstellen möchtet aber euch Design Technisch nicht wirklich gut aus kennt könnt ihr diesen Remix-Generator benützten.

Hier habe ich noch ein Video von der Pirat Partei für euch. In dem Video wird gezeigt wo diese Partei eigentlich her kommt. Was die Partei erreichen möchte und was sie für Ziele hat. Wenn ihr euch unter der Pirat Partei noch nicht wirklich etwas vorstellen könnt solltet ihr euch auf jeden fall mal das Video anschauen. Aber selbst wenn ihr schon etwas über die Partei wisst finde ich lohnt sich das Video, denn es ist einfach schön gemacht auch mit einer sehr passenden Hintergrundmusik.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*