News Ticker

Neuer 1er BMW ab September

BMW bringt zur IAA im Herbst ein neues 1er-Modell auf den Markt. Es ist der erste Nachfolger des kleinsten Fahrzeug aus dem Hause der Münchner. Über 1 Million Mal würde das Fahrzeug bisher verkauft. Grund genug, dass BMW am Konzept des 1er festhält.

Das neue Modell wird etwa länger und breiter. Mit 4,32 Meter misst er nun acht Zentimeter mehr. In der Breite sind es drei Zentimeter geworden, auf 2,69 Meter. Die Mitfahrer auf der Hinterbank, die zwei Mal geteilt werden kann, dürfen sich auf drei Zentimeter mehr Beinfreiheit freuen. Der Kofferraum hat nun eine Größe von 360 Liter – 30 mehr als beim Vorgänger. Optisch hat der 1er ebenfalls zugelegt. So sind die großen, neu gestalteten Scheinwerfer ein absolutes Highlight. Sie sind im Stil des X1, ähnelt einer ausgeformten Niere. Die Rückleuchten sind trapezförmig. Seitenblinker in den Außenspiegeln runden die neue Optik ab. Die Instrumente für den Fahrer sind (je nach Modell) mit einem 6,5 oder 8,8 Zoll großem Display zu haben.

BMW wartet mit fünf Motoren für den 1er auf. Beim 116i mit 136 PS und 118i mit 170 PS sollen Direkteinspritzung, variable Ventil- und Nockenwellensteuerung und Twin-Scroll-Turbolader für mehr Effizienz sorgen. Der 116i beschleunigt auf 100 km/h in 8,5 Sekunden und schafft am Ende eine Geschwindigkeit von 210 km/h. Im Durchschnitt verbraucht die Motorisierung 5,5 Liter/100 Kilometer und stößt 129g/km CO2 in die Luft. Alle fünf Modelle werden mit dem „EfficientDynamics“-Paket verknüpft, das auch eine Start-Stopp-Funktion beinhaltet.

Neben der Grundausstattung wie elektrisch verstellbare Außenspiegel, vier elektrische Fensterheber, ein CD-Radio mit AUX-In-Anschluss und einer Klimaanlage, sind viele Assistenzsysteme zu bekommen. Verkehrszeichenerkennung, Fernlichtregulierung, automatisches Rangieren in Längsparklücken, Auffahrwarnung, Tempomat mit Bremsfunktion. Die Einbindung des iPhones für Netradio oder Facebook-Funktionen, sind ebenfalls möglich. Ab dem 17.September ist das Fahrzeug offiziell verfügbar. Erhältlich als „Sport Line“ oder „Urban Line“.

Grundpreise:

116i: 23.850 Euro

118i: 26.750 Euro

116d: 25.950 Euro

118d: 27.100 Euro

120d: 29.250 Euro